Beratungsstelle

Jeden kann es treffen

In unserer Kontakt- und Beratungsstelle finden Menschen mit einer psychischen Erkrankung aber auch deren Angehörige eine Anlaufstelle. Ziel der Beratung ist, die Situation des psychisch erkrankten Menschen zu erfassen, entsprechende Hilfsmöglichkeiten und Angebote zu vermitteln; aber auch, individuelle Hilfe im Umgang mit der Erkrankung aufzuzeigen und Informationen zum Krankheitsbild zu geben.

In akuten Krisen und bei aktuellen Problemen werden kurzfristig entlastende und unterstützende Gespräche angeboten.

Wir sind für Sie da, wenn Sie

  • sich in seelischer Notlage befinden und/oder psychisch erkrankt sind
  • über Krankheitsbilder informiert werden möchten
  • Sie sich mit Ihren Problemen alleingelassen fühlen
  • Kontakt zu anderen Menschen in ähnlicher Situation suchen
  • mit anderen Ihre Freizeit gestalten möchten und Kontakte suchen
  • als Angehöriger eines psychisch Kranken Informationen und Unterstützung brauchen
Frau Clara Becks-Rodriguez
Leitung Kontakt- und Beratungsstelle
Mobil: 01 73 / 84 49 623
Zentrale: 0 29 32 / 93 11 8-12

Bei uns finden Sie

  • ein sehr individuelles Beratungsangebot, auch für Angehörige
  • Gesprächs- und Selbsthilfegruppen zu verschiedenen Themen
  • eine sehr engagierte Angehörigengruppe
  • vielfältige Angebote zur Freizeitgestaltung und Kontaktfindung
  • Vorträge und Seminare zu psychologischen/psychiatrischen Themen
Förderkreis
Team
Kontakt- und Beratungsstelle
Ambulant Betreutes Wohnen
Wohn- und Betreuungsformen
Projekte und besondere Angebote
Programm/Aktuelles
Kontakt
Spenden/
Mitgliedschaft
Impressum